So verdienen wir Geld

Robert Dieterle

Sie sollten sich der folgenden Risiken bewusst sein: Zuerst werden Sie viele Fragen zu den von Ihnen gekauften Bechern haben. Einige der Fragen können für einige Ihrer Cup-Modelle gelten, aber Sie können nicht alle beantworten. Wir empfehlen Ihnen daher, sich an einen qualifizierten Becherhersteller (z.B. Roka, Bunn, La Perla, Mandel, Sigelei, La Leche oder Visconti) zu wenden, damit dieser Ihre Fragen beantworten kann. Darüber hinaus könnten einige von Ihnen verwirrt sein über die von Ihnen gekauften Becher.

Mehr über unsere Affiliate-Marketing-Richtlinien erfahren Sie hier. Was hat es mit dem Becher auf einer Wasserflasche auf sich? Die Antwort liegt im Design. Die meisten modernen Wasserflaschen verwenden einen Becher, der seit Jahrzehnten das häufigste Design für Wasserflaschen ist. Denn seit Jahrtausenden wird es zum Trinken von Wasser verwendet. Es gibt jedoch mehrere Gründe, warum der Becher auf einer Wasserflasche nicht die praktischste Art ist, Wasser zu trinken.